Zum Inhalt springen

Aktuelle Information

Skihütte Pastorenwiese bis 03. Oktober bewirtet!

In enger Zusammenarbeit mit der Rat und Verwaltung der Stadt Hallenberg, auf deren Gelände die Skihütte des SK Wunderthausen steht, hat der SK Wunderthausen zusammen mit seinem Förderverein ein Projekt zur nachhaltigen Entwicklung der Pastorenwiese entwickelt.

Teil davon sind auch Öffnungszeiten im Frühjahr und im Spätsommer/Herbst - jetzt erstmalig bis einschließlich 3. Oktober!

Die Hütte ist immer samstags von 12:00 h bis 18:00 h und sonntags von 10:00 h bis 18:00 h bewirtet. 

Ein wichtiger Bestandteil der Weiterentwicklung ist die Erarbeitung einer Wanderkarte die im wesentlichen bestehende Wanderwege zur Grundlage hat.

Diese wird bis zum kommenden Frühjahr umgesetzt.

Ziel der Maßnahme ist eine bessere Besucherlenkung im Wald zum Schutz der Natur aber auch der Wanderer selbst.


Pflasterarbeiten rund um die Skihütte

Auch im Sommer gibt es einiges zu tun. Aktuell stehen Pflasterarbeiten rund um die Skihütte auf dem Programm. Das steht schon sehr lange auf unserem Wunschzettel und nun können wir es umsetzen. Eine gepflasterte Fläche hat mehrere Vorteile für uns, zum einen wird nicht mehr so viel Dreck in die Skihütte getragen, zum anderen entsteht eine ebene Fläche für Tische und Bänke, der Materialtransport per Hubwagen oder Sackkarre wird ermöglicht und das Schneeräumen im Winter ist einfacher.

Auch nutzen wir die Arbeiten um den Eingangsbereich möglichst barrierefrei zu gestallten.

An dieser Stelle schon einmal ein dickes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer!